Silke Hilsing

Added Value

Über digitale Mehrwerte

Es wird viel über die Gefahren der Digitalisierung geschrieben. Manche glauben, sie hätte im Wirken bereits ihren Zenit über­schritten und nicht wenige entwickeln eine fast existenzielle Skepsis gegenüber Algorithmen und Vernetzung.

Richtig aber ist die Erkenntnis, dass primär der zweckbefreite „Technologierausch“ zum Problem geworden ist, denn Techno­logien sind Mittel und nicht Zweck.

Gefordert sind mehr denn je kreative Ideen und Konzepte, bei denen sich die Digitalisierung sinnvoll einbringt, uns Menschen hilft und unser Leben angenehmer macht.

Beim geplanten Projekt geht es nun darum, digitale Mehrwer­te zu erfinden, zu entwerfen und prototypisch umzusetzen. Die thematische Ausrichtung bleibt Ihnen überlassen, da sich in kulturellen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und wissen­schaftlichen Bereichen gleichermaßen interessante Potenziale zeigen.

Entwickeln Sie also etwas überraschendes, Innovatives vor allem aber etwas Nützliches, das den oben beschriebenen Mehrwert erkennen läßt.

Module:

KD25: Vertiefende Projektarbeit 1
KD26: Projektarbeit 1
KD29: Vertiefende Projektarbeit 2
KD30: Projektarbeit 2

Teilmodule:

Designprojekt, Schwerpunktprojekt
Interaktive Medien

Prof. Erich Schöls

4. bis 7. Semester

Montag
14:15 - 17:30
Raum I.0.1

open for non-german-speaking students