Prof. Gertrud Nolte_TP Bergwerk 2021_I want you!

Bergwerk 2021.2

DAS Ding. UNSER Werk. Für ALLE.

„Ich will Sie und Sie und Sie! Sie alle! – die Besten aus BA und MA“ (also wählbar für Bachelor- und Masterstudierende)

Und zwar aus jeder Sparte, jedem Medium, jedem Schwerpunkt. Wir brauchen alle, die sich besonders für uns alle einsetzen und sich auch mit tollen Ideen beweisen wollen. 

Die nächste Semesterausstellung liegt in Ihren und unseren gemeinsamen Händen.

Ohne Sie und  D A S  Bergwerkteam geht es nicht.

Wir haben viel vor, an uns werden besondere Herausforderungen gestellt: Lässt die Pandemie uns endlich wieder einen Teil unserer Projekte in Präsenz zeigen, würdigen und gebührend ehren? 

Wie können wir das machen?

Wo, in Kombination verschiedener Orte?  – Analoge und digitale!

Was fällt uns zur Wiedergeburt unseres Bergwerks an Besonderheiten ein?

Wie erreichen wir alle Welt sympathisch und überzeugend?

Wie fallen wir auch in der Stadt auf – natürlich, positiv und kreativ!

Wie schaffen wir es, dass auch jeder Besucher unsere Arbeiten versteht und bewundert, was Sie alles können und leisten?

Es soll ein Event werden, mehr als nur die Ausstellung, es werden besondere Bedingungen sein – aber es ist Sommer, da gibt es Möglichkeiten!

Sie haben es in der Hand, wir zielen auf das Richtige!

 

Einführung / Erste Veranstaltung: 

Dienstag 23. März, 17:30 Uhr, I.1.26 // Zoom

Weitere Informationen am Wahltag, Mittwoch 10. März von 9 bis 10 Uhr unter folgendem link: https://fhws.zoom.us/j/84368925145?pwd=OGZpNDYzcWZIczZrZkQ5K3V0SitZQT09

——————

 “I want you and you and you!—All of you!—the best from BA and MA”

And from every division, every medium, every focus. Crossmediality. We need all of you who are especially committed to all of us and who also want to prove themselves with great ideas. 

Next semester’s show is in your and our collective hands.

We can’t do it without you and “D A S Bergwerkteam”.

We have a lot in store, special challenges will be placed on us: Will the pandemic finally let us show some of our projects in presence again, appreciate and honor them properly? 

How can we do that?

Where, in combination of different places—analog and digital!

What special features can we think of for the rebirth of our exhibition?

How do we reach out to all the world in a sympathetic and convincing way?

How do we stand out in the city as well—naturally, positively and creatively!

How do we make it so that every visitor understands our projects and admires what you can and do?

It should be an event, more than just an exhibition, it will be special conditions—but it’s summer, there will be opportunities!

It’s up to you, we’re aiming for the right thing!

This course will be conducted in German for better communication—more direct, spontaneous and detailed and constructive.

Introduction / First event: Tuesday March 23, 5:30 p.m., I.1.26 // Zoom

Module:

KD23: Praktische Vertiefung A
KD32: Praktische Vertiefung B

Teilmodule:

TP-1: Technisches Praktikum 1
TP-2: Technisches Praktikum 2
TP-3: Technisches Praktikum 3
TP-4: Technisches Praktikum 4

Technisches Praktikum

Prof. Gertrud Nolte

2. Semester, 4. bis 7. Semester

Dienstag
17:30 - 19:00
Raum: I.1.26