Click und Clack! (A)

Ein Thema – drei Medien

Sie entwickeln ihre erste kleine Anwendung, Installation und digitalen Touchpoint mit Mehrwert –  ob rein informationsgrafisch und funktional oder fantastisch und emotional.

Gemeinsam experimentieren wir mit unterschiedlichen digitalen Tools und Medien. Sie konzipieren und erstellen Interfaces die überzeugen. In der Umsetzung lernen wir die Grundlagen des Interaktionsdesigns wie Vorhersagbarkeit, Feedback, Zeit, Form und Farbe kennen.

Welches Thema wollen Sie digital erlebbar machen? Was interessiert und bewegt Sie? Die digitalen Medien machen vieles möglich, legen Sie los!

Parallel zum Kurs empfehlen wir das TP Processing.

Module:

KD12: Grundlagen Interaktive Medien

Teilmodule:

Grundlagen
Interaktive Medien

Norbert Diedrich

2. Semester

Donnerstag
09:00 - 12:15
Raum: I.0.1

open for non-german-speaking students