Tangible

HIRNGESPINSTE!

Fantasien zu Konzepten formen.

Warum sind wir Menschen und all die von uns geschaffenen Dinge und Prozesse um uns herum eigentlich so, wie sie sind?

Ein sehr freier und experimenteller Kurs analysiert und wundert sich über unsere Zeit, fantasiert in alle Richtungen und versucht, ganz neue Angebote an die Welt zu machen. Und alles, wirklich alles, kann uns dabei ein Thema werden! Von den kleinsten zwischenmenschlichen Handlungen, über Dinge zu Produkten, bis hin zu wirklich großen und komplexen Überlegungen.

Medial und umsetzungstechnisch ist alles möglich. Bilder und Texte, Virtuelles wie Gebautes, Digitales wie Analoges.

Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihnen, Christoph Barth

Module:

KD25: Vertiefende Projektarbeit 1
KD26: Projektarbeit 1
KD29: Vertiefende Projektarbeit 2
KD30: Projektarbeit 2
KD34: Vertiefende Projektarbeit 3

Teilmodule:

Designprojekt, Schwerpunktprojekt
Grafikdesign

Prof. Christoph Barth

4. bis 7. Semester

Montag
14:15 - 17:30
Raum I.1.7