I move, therefore I am!

Animation: Identität und Bewegung

Verhalten charakterisiert. Egal ob Zeichentrickfigur, Typografie, abstrakte Form oder interaktives Element: durch Bewegung erlangt Gestaltung eine weitere Dimension. Wir Designerinnen erhalten durch Animation die Möglichkeit Identitäten zu schaffen, aus dem Leblosen Charaktere zu formen und somit zu erzählen und zu kommunizieren.

Anhand von mehreren einzelnen Filmprojekten zu verschiedenen Themen und Schwerpunkten erlernen wir ganz nebenbei die Grundlagen der Animation: Zeichentrick, Motion-Design, digitale und analoge Techniken, Methoden, Entwurf, Vorvisualisierung, Storyboards, Styleframes, Styleboards, Timing, Rhythmus, Frame-by-frame, Keyframe, Rigging, Easing, Sound, 3D, 2D, 2einhalbD und die gefürchtete Subkomposition.

Module:

KD20: Grundlagenprojekt Film

Teilmodule:

Grundlagenprojekt
Bewegtes Bild

Prof. Henning Rogge-Pott

3. Semester

Mittwoch
9:00 - 12:15
Raum I.0.26

open for non-german-speaking students