Nachhaltig verpacken

Innovative und experimentelle Verpackungsgestaltung

Durch eine gelungene Einheit von Form, Material, Herstellungstechnik und Design erhöhen Verpackungen immer mehr das Interesse der Konsumenten. Sie schützen aber auch ein Produkt, informieren über den Inhalt und machen es transportfähig.
Welche Aufgaben muss eine ansprechende Verpackung heute erfüllen? Wie bilden Etikett und Verpackung ein Gesamtbild? Wie nachhaltig müssen Verpackungen heute sein? Wie kommuniziert das Design mit dem Konsumenten? Brauchen Verpackungen heute einen Mehrwert?
Entwerfen Sie vier verschiedene, innovative Verpackungskonzepte zu einem Thema ihrer Wahl – unter der Maxime der Nachhaltigkeit.
Ich bitte Sie, sich schon vorab mit dem Thema zu beschäftigen und die Ergebnisse Ihrer Recherche in Form von realen Beispielen oder Fotos bei unserem ersten Treffen am 21.03. mitzubringen.

Module:

Designprojekt, Schwerpunktprojekt
Grafikdesign

Christina Hackenschuh

4. bis 7. Semester

Dienstag
14:15 - 17:30
Raum I.1.9

open for non-german-speaking students