Präsentationsformate

Portfolio, Buch, Ausstellung, Print, Kaschierung

Dieses technische Praktikum richtet sich vor allem an Bachelor-Studierende ab dem 4.Semester, die bereits fotografische Projekte realisiert haben und nun überlegen, wie und in welchen verschiedenen Formaten man diese präsentieren kann.

Uns beschäftigen die folgenden Fragen: Wie trifft man eine Bild- Auswahl? Wie lege ich eine Abfolge von Bildern in einer langen oder kurzen Bildstrecke fest? Wie legt man ein Portfolio an? Wie sehen interessante Fotobücher aus und wie kann ich mir selbst einen Fotobuch-Dummie erstellen? Worauf kann man drucken und welche Bindungsarten gibt es? Wie konzipiere ich eine Ausstellung und wie kann ich Bilder an einer Wand anordnen ? Worauf kann ich Bilder drucken und kaschieren, wie kann ich sie rahmen? Wie müssen meine Bilder bearbeitet sein, damit sie optimal präsentiert werden? Wir lernen im Rahmen des TP insbesondere auch den Umgang mit dem neuen Laminator, um Fotografien für Ausstellungen auf Untergründe zu kaschieren.

Jede/r Studierende bringt zu Beginn seine eigenen Fotografieprojekte und -archive mit und formuliert ein individuelles Ziel, das sie/er für sich im Rahmen des TP erreichen möchte. Z.B. die Erstellung eines Portfolios (für die Praktikumsbewerbung), die Ausarbeitung einer Ausstellung, die Realisierung eines Fotobuchs u.v.m.

Während das individuelle Anliegen sukzessive umgesetzt wird, erarbeiten wir uns in der Gruppe eine Bandbreite an Präsentationsmöglichkeiten von Fotografien, darunter das Portfolio, das Buch, die Ausstellung.

– – – – –

This TP is aimed primarily at Bachelor students from the 4th semester who have already realized photographic projects and are now considering how and in which different formats they can be presented.

We are concerned with the following questions: How do you make a selection of images? How do I define a sequence of images in a series? How do you create a portfolio? What do interesting photo books look like and how can I create a photo book dummy myself? What can you print on and what types of binding are there? How do I design an exhibition and how can I arrange pictures on a wall? What can I print and mount pictures on, how can I frame them? How do my pictures have to be edited so that they are presented in the best possible way? As part of the TP, we also learn in particular how to use the new laminator to laminate photographs for exhibitions onto substrates.

Every student brings their own photography projects and archives with them at the beginning and formulates an individual goal that they would like to achieve for themselves within the framework of the TP. E.g. the creation of a portfolio (for the internship application), the preparation of an exhibition, the realization of a photo book and much more.

While the individual concerns are gradually being implemented, we work in the group on a range of presentation options for photographs, including the portfolio, the book, the exhibition.

Module:

KD23: Praktische Vertiefung A
KD32: Praktische Vertiefung B

Teilmodule:

TP-1: Technisches Praktikum 1
TP-2: Technisches Praktikum 2
TP-3: Technisches Praktikum 3
TP-4: Technisches Praktikum 4

Technisches Praktikum
Fotografie

Prof. Johanna Diehl

4. bis 7. Semester

Blockveranstaltung
Siehe Aushang
Raum: I.0.3

open for non-german-speaking students