TP Text

Einblicke in den Agentur-Alltag – Konzeption und Text

„Text“ ist überall. Wir finden Text nicht nur in den klassischen Werbemedien wie Print, Plakat, Flyer, TV, Web, … etc. sondern überall: im öffentlichen Raum, auf Schaufenster­scheiben, auf Kleidung, auf Verpackungen, auf Produkten des täglichen Gebrauchs. Wie kommt es dazu?

Wie wählen Agenturen ihre Text-Bewerber aus? Welche Aufgaben kommen auf sie eigentlich zu? Wie läuft der Prozess vom Briefing bis zur Realisierung von Projekten? Wie arbeiten Gestalter und Texter zusammen? Wie kann man Menschen durch Texte ansprechen? Wie textet man Headlines, Anzeigen, Flyer, Imagebroschüren, Spots, Produkttexte, Verpackungstexte, usw. …?

An drei Tagen werden wir den Prozess „wie im wirklichen Agentur-Leben“ nach­voll­ziehen.

Bitte bereiten Sie sich folgendermaßen vor:
Suchen Sie nach Marken und Einzelbeispielen, die eindrucksvoll mit Text arbeiten. Gehen Sie mit offenen Augen durch die Produktregale in Märkten, durch Geschäfte, durch Straßen, lesen Sie aufmerksam Flyer, Speisekarten und Werbematerial. Und bringen Sie Ihre Favoriten mit und stellen Sie sie vor (Gegenstand oder Produkt, Bildmaterial, Werbematerial, pdf-Präsentation… ).

Die Textwerkstatt findet als Blockveranstaltung Ende Juni statt:
Mi, 27. Juni / 16:30-19:30
Do, 28. Juni / 13:00-19:30
Fr, 29. Juni / 09:00-17:30

Bei Überschneidungen mit anderen Seminaren geben Sie mir einfach Bescheid, dann sprechen wir uns ab.

Ich freue mich auf drei heitere und kreative Tage mit Ihnen,
Bettina Brendel

Module:

KD23: Praktische Vertiefung A
KD32: Praktische Vertiefung B

Teilmodule:

TP-1: Technisches Praktikum 1
TP-2: Technisches Praktikum 2
TP-3: Technisches Praktikum 3
TP-4: Technisches Praktikum 4

Technisches Praktikum

Dr. Bettina Brendel

2. Semester, 4. bis 7. Semester

Blockveranstaltung
Mi, 27. Juni / 16:30-19:30 Do, 28. Juni / 13:00-19:30 Fr, 29. Juni / 09:00-17:30
Raum I.1.2

open for non-german-speaking students