Photography is a secret

Fotografische Grundlagen II

„A photograph is a secret about a secret, the more it tells you the less you know.“ (Diane Arbus)

Eine Fotografie ist ein Ausschnitt aus der Welt, ein Schnitt durch die Zeit, eine fixierte Lichtspur, eine Abstraktion der Wirklichkeit. Aber die Fotografie dokumentiert nicht nur, sie schafft durch ihr Bild eine Welt, hat ihre eigene Wahrheit.

Wie und was können wir in Fotografien lesen? Wie kann ich selbst mit Bildern Welten schaffen? Was gibt es für verschiedene fotografische Praktiken und Sichtweisen? Welche gestalterischen und handwerklichen Mittel brauche ich? Wo bekomme ich Inspiration, wie entwickle ich Ideen, wie setze ich sie um? Mittels Übungen, Präsentationen, Workshops, Lese-Sessions, intensiver Betrachtungen, Diskussionen erarbeiten wir uns sowohl ein Wissen über das Wesen der Fotografie, fotografische Positionen, als auch eigene Möglichkeiten, mit Fotografie zu denken und zu arbeiten.

Module:

KD9: Grundlagen Fotografie 2

Teilmodule:

GL-FO: Fotografie

Grundlagen
Fotografie

Prof. Johanna Diehl

2. Semester

Montag
14:15 - 17:30
Raum I.0.22 und Fotostudio

open for non-german-speaking students