Dr. Beatrice Barrois

Dr. Beatrice Barrois

Kunstwissenschaft, Methoden wissenschaftlichen Arbeitens, Text

post@beatricebarrois.de

geb. 1978 in Würzburg

Forschungsschwerpunkte: Methoden wissenschaftlicher und künstlerischer Forschung und eine damit verbundene Generierung von Wissen; Design & zeitgenössische Kunst und deren Relevanz in gesellschaftlichen Kontexten

Akademischer Werdegang:

seit 2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Forschung und Lehre an der Universität Kassel im Fachbereich Kunstwissenschaft

seit 2020 Lehrauftrag an der FHWS Gestaltung, Würzburg

Ausbildung:

2015-2019 Promotion Kunstwissenschaft bei Herrn Prof. Dr. Kai Uwe Hemken, Kunsthochschule Kassel, Kassel

2018/19 Abschlussstipendium für Promovierende der Universität Kassel

2013-2015 Masterstudium Kunstwissenschaft, Kunsthochschule Kassel, Kassel, Abschluss mit dem akademischen Grad „Master of Arts“

2009-2010 Aufbaustudium Visuelle Kommunikation, Hochschule für Gestaltung HfG, Offenbach a.M.

2000-2006 Studium Freie Kunst, Hochschule der bildenden Künste, Städelschule, Frankfurt a.M.,

2000-2001 Bildhauerei bei Prof. Heimo Zobernig und Jason Rhoades, 2001-2002 Freie Graphik bei Prof. Thomas Bayrle und Gastprof. Rirkrit Tiravanija, 2002-2003 Auslandsaufenthalt und Recherche in Thailand, 2003-2006 Freie Malerei bei Prof. Christa Näher, Abschluss als “Meisterschülerin”

Berufserfahrung in Museen:

2011-2018 Freie Mitarbeiterin als Vermittlerin, Konzeption, Führungen und Workshops, Weltkulturen Museum, Frankfurt a.M.

2017-2018 Forschungsprojekt: „TRACES – Transmitting Contentious Cultural Heritages with the Arts“ in Kooperation mit der Züricher Hochschule der Künste, ZHdK und des Weltkulturen Museums, Frankfurt a.M., www.traces.polimi.it

2016-2018 Projektbezogenes Arbeiten als Vermittlerin, “Places to see” – Konzeption, Führungen und Workshops mit Geflüchteten aus Notunterkünften, Weltkulturen Museum, Frankfurt a.M.

2014-2018 Projektbezogenes Arbeiten als Vermittlerin, “Natur, Kultur, Architektur- für interkulturellen Austausch” – Konzeption, Führungen und Workshops mit Gruppen aus Alphabetisierungs-, Deutsch- und Integrationskursen. Eine Kooperation zwischen dem Senkenberg Museum für Naturkunde und dem Weltkulturen Museum, Frankfurt a.M.

2012-2015 Freie Mitarbeiterin als Vermittlerin, Führungen, Deutsches Filmmuseum, Frankfurt a.M.

2010-2015 Freie Mitarbeiterin als Vermittlerin, Konzeption, Führungen und Workshops, Museum für Kommunikation, Frankfurt a.M

2005 Auf- und Abbau der Ausstellungen, Museum Wiesbaden, Wiesbaden

2003 Freie Mitarbeiterin, Das lebendige Museum, Nedko Solakovs, A life, Black & White Museum für Moderne Kunst, MMK, Frankfurt a.M.

2000-2006 Auf- und Abbau der Ausstellungen, Portikus, Frankfurt a.M.

Publikationen:

Ästhetik des (Nicht)Wissens. Künstlerische Positionen im Feld ethnologischer Museen zu Beginn des 21. Jahrhunderts, Dissertation, Kassel, 2019

Horizontales Wissen? Oder, von Schränken, Schubladen und Kisten, in: Nora Landkammer, Stephanie Endter (Hg.), The museum as a site of unlearning?, Wien, 2018

Wege der Menschheit. Ein Gespräch mit Otobong Nkanga, 2016

Eintauchen in das Meer einer Sammlung. Ein Gespräch mit David Weber-Krebs, 2016

Ethnologische Museen als institutionalisierte Bedeutungsträger. Ein Gespräch mit Peggy Buth, 2016

Das Leben der Objekte. Ein Gespräch mit Antje Majewski, 2016

Der Blick in den Spiegel: Das Museum für fremde und vertraute Kulturen. Ein Gespräch mit Lisl Ponger, 2016

Vorträge:

Anthropologie – Kunst – Design, 28. Juni 2021, Universität Würzburg, Lehrstuhl für Europäische Ethnologie

Das Spiel mit den Bedeutungen. Postmoderne, 8. Dezember 2020, Ringvorlesung Designgeschichte, FHWS Gestaltung, Würzburg

Die Kunst zu Gestalten – Die Gestalt der Kunst, 15. Oktober 2020, Spitäle, Würzburg

Design für Millionen. Die HfG Ulm, 26. Februar 2020 im Spitäle, Würzburg

Research – Innovation und kreatives Forschen, 5. November 2019, FHWS Gestaltung, Würzburg

 

www.beatricebarrois.de

Wintersemester 2021/2022

Kommunikationsdesign (BA)
Fundamentals

Text

Techniken des Lesens, Schreibens und Textens (Gruppe B)
Thursday
09:00 - 12:15
Raum: I.0.6
Kommunikationsdesign (BA)
Fundamentals

Text

Techniken des Lesens, Schreibens und Textens (Gruppe C)
Thursday
14:15 - 17:30
Raum: I.1.2