Lisa-Marie Kaspar

Prof. Erich Schöls

Interaktive Medien
Dekan

erich.schoels@fhws.de

Nach einer Lehre zum Druckvorlagenhersteller studierte Erich Schöls Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd.

Als Mitarbeiter bei Doublespace Inc. in New York City konzentrierte er sich bereits 1990 auf das Gebiet der digitalen Informationsgestaltung. Zwischen 1993-2000 war er Gesellschafter und Geschäftsführer der Wekemann+Schöls GmbH in Stuttgart, aus der im Anschluss die von ihm gegründete artismedia GmbH hervorging.

Nach mehreren Jahren Lehrtätigkeit an diversen Designhochschulen im In- und Ausland wurde er 2000 als Professor an die Fakultät Gestaltung der Hochschule Würzburg berufen, wo er seitdem den Studienschwerpunkt »Interaktive Medien« leitet. Zwischen 2001 und 2012 war er Prodekan und zwischen 2014 und 2019 Studiengangsleiter für das Masterprogramm. Seit Wintersemester 2019/2020 ist er Dekan der Fakultät Gestaltung.

2011 gründete er das zusammen mit der Fakultät Informatik/Wirtschaftsinformatik betriebene In-Institut IDIS (Institut Design und Informationssysteme), dessen Leitung er bis 2012 innehatte.

Seit 2004 leitet er das von ihm etablierte Steinbeis-Forschungszentrum Design und Systeme, welches sich mit der angewandten, interdisziplinären Forschung und Entwicklung im Bereich der digitalen Informations- und Kommunikationsmedien beschäftigt.

Erich Schöls hält regelmäßig Vorträge im In- und Ausland.

Sommersemester 2021

Kommunikationsdesign (BA)
Designprojekt
Schwerpunktprojekt

Echtzeitgesellschaft

Interdisziplinäres Seminar mit Studierenden der Fakultät Informatik/Wirtschaftsinformatik
Montag
14:15 - 17:30
Raum: I.0.1